„Ich bin ein überzeugter und konsequenter Kritiker des Parteien-Parlamentarismus und Anhänger eines Systems, bei dem wahre Volksvertreter unabhängig von ihrer Parteizugehörigkeit gewählt werden.“
Alexander Issajewitsch Solschenizyn, 2007

Donnerstag, 25. Mai 2017

Diffuse Ängste

Kirchentag in Berlin, Volksmassen versammeln sich und die Polizei ist mit Großaufgebot unterwegs.
Warum eigentlich? Die Antifa hat sich nicht angekündigt. Und die innerkirchlichen Konflikte werden meist auch eher in Diskussionsrunden ausgetragen. Also warum dieses massive Aufgebot? Wegen Obama und Merkel? Haben die etwa diffuse Ängste? Wovor?

Dort, genau auf diesem Kirchentag, wäre die beste Gelegenheit für Merkel, ihren Worten Taten folgen zu lassen, und statt Polizeihundertschaften aufmarschieren zu lassen Blockflöten zu verteilen und mit den Teilnehmern und ihrem Gast fröhliche Weihnachtslieder zu spielen.

„Kumba Ya!“gegen den Terror und diffuse Ängste.

Na los, Merkel, jetzt zeig mal, was Ehrlichkeit ist!

Kommentare:

Anonym hat gesagt…

die merkel kann höchtens zeigen was verrat und heuchelei bedeuten

raindancer hat gesagt…

http://www.epochtimes.de/politik/deutschland/merkel-religion-gehoert-in-den-oeffentlichen-raum-wir-wollen-religion-nicht-ins-private-verdraengen-a2126821.html

Religion egal welche gehört wenn überhaupt nur ins Private.
Personen wie Merkel zerstören Europa.